Inaktive Kunden reaktivieren

Aktivieren Sie Ihre ehemaligen Kunden zum Wiederkauf

 

 

Inaktive

Wie Sie inaktive Kunden erfolgreich reaktivieren können

Es gibt viele Gründe warum ein Kunde nicht mehr bei Ihnen kauft. Vielleicht hat er einfach keinen Bedarf, vielleicht gefällt ihm Ihr Angebot nicht oder er kauft inzwischen bei der Konkurrenz. 

Genauso gut kann es aber sein, dass er nach wie vor Interesse an Ihrem Angebot hat – doch leider sind Sie in Vergessenheit geraten, weil der Kunde keine Werbemittel mehr von Ihnen bekommt. Oder Werbemittel kommen nicht mehr bei ihm an, weil er umgezogen ist, ohne dass Sie etwas davon wissen. Das ist eine vertane Chance.

Aus zahlreichen postalischen Mailings unserer Kunden aus dem Versandhandel und E-Commerce wissen wir, dass es sich lohnt, Print-Werbemittel an inaktive Kunden zu verschicken. Selbst langjährig inaktive Kunden lassen sich so erfolgreich reaktivieren. Denn Print aktiviert zum Kauf. Nicht nur bei Kunden die keinen Newsletter erhalten, sondern auch bei aktiven Newsletter-Abonnenten.


Zustellbarkeit bei
postalischen Mailings sichern

Gerade bei inaktiven Kunden sollten Sie sicherstellen, dass ihre Werbemittel auch zustellbar sind. Schließlich werden im Schnitt pro Jahr etwa zehn Prozent aller Adressen unbrauchbar, weil Kunden umziehen, heiraten, sich scheiden lassen oder versterben. Allein in Deutschland gibt es circa 8 Mio. Umzüge jährlich. Deshalb ist die Zustellbarkeit ein sehr wichtiges Thema. 

Wir von pb direkt unterstützen Sie dabei, dass Ihre Werbemittel auch ankommen. Wir aktualisieren und korrigieren Ihre Adressdaten und beraten Sie gerne, welche Bereinigungs-Maßnahmen für Ihr Unternehmen sinnvoll sind und welche Sie sich getrost sparen können.

Responsestarke Adressen für
die Reaktivierung auswählen

Welche Kunden lassen sich am besten reaktivieren? Das ist die alles entscheidende Frage. Leider haben Sie oftmals nicht die nötigen Daten, um das herauszufinden. Denn bei langjährig inaktiven Kunden spielen Käufe in der Vergangenheit nur noch eine untergeordnete Rolle. Viel wichtiger ist es, wie das Konsumverhalten Ihrer Kunden aktuell aussieht – doch das kennen Sie bei Inaktiven nicht.

Hier helfen Ihnen externe Daten weiter. Wir reichern Ihren Datensatz inaktiver Kunden mit Merkmalen wie Echtalter, Versandhandelsaktivitäten, Produktaffinitäten, Typologien und Werteorientierungen an. Anschließend analysieren wir mit Methoden aus der klassischen Statistik und künstlichen Intelligenz bei welchen Kunden sich eine Reaktivierung lohnt und bei welchen eben nicht. 

Kontakt

pbdirekt
Praun, Binder und Partner GmbH
Motorstraße 25
70499 Stuttgart

Tel: 0711 83632 -55
Email: info@pbdirekt.de

Anfahrt / Kontaktformular

KONTAKT